4
25

5 internationale Berufe im IT-Bereich

Photo by Cédric Dhaenens on Unsplash

Viele Blogs berichten über die schönsten Reisejobs, doch welche Berufe gibt es speziell für Menschen, die sich für den IT-Bereich und für Technologie allgemein interessieren? Hier ist eine kleine Auswahl der vielen interessanten Karrieremöglichkeiten, die sich anbieten.

1. IT-Beratung

Als erfahrener IT-Spezialist eröffnen sich einem viele Möglichkeiten. Es gibt die Chance, große internationale Unternehmen zu beraten und sie bei interessanten Projekten zu unterstützen. IT-Spezialisten werden immer gesucht und oft ist es auch möglich, eine Tätigkeit im Ausland auszuüben.

2. Flugzeugmechanik

Für Flugzeugmechaniker gibt es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Sie können in der Herstellung arbeiten oder für die Wartung von Flugzeugen verantwortlich sein. Egal, welchen Bereich sie sich aussuchen – Flugzeugmechaniker haben zweifellos einen wichtigen Job, der an vielen Standorten der Welt ausgeführt werden kann.

Photo by Samson on Unsplash

3. Spezialisierierung auf Sicherheitssysteme

Ein Experte, der auf die Erstellung von Sicherheitssystemen spezialisiert ist, ist in vielen verschiedenen Branchen und auf internationaler Ebene gefragt. Mögliche Einsatzorte sind Flughäfen, große Unternehmen oder Botschaften.

4. In Immobilien investieren

Der Immobilienmarkt bietet weltweit Investitionsmöglichkeiten. Selbstverständlich ist der Kauf, die Aufwertung und der Verkauf einer Immobilie mit einem gewissen Risiko verbunden. Verluste sind immer möglich, aber es besteht auch die Chance, große Gewinne zu erzielen. Devisenmakler, die auf das Forex Trading spezialisiert sind, können dabei helfen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis beim Kauf zu erzielen, da sie sich auf dem Gebiet der Wechselkurse und anfallender Gebühren sehr gut auskennen.

5. Architektur und Landschaftsplanung

Es entstehen immer wieder große internationale Projekte, an denen die besten Architekturbüros der Welt beteiligt sind. Ein Beispiel eines besonders großen Projekts war der Entwurf der brasilianischen Hauptstadt Brasilia, eine Stadt, die in nur 41 Monaten fertiggestellt wurde.

Der Chefarchitekt Oscar Niemeyer war für die Entwicklung der meisten öffentlichen Gebäude verantwortlich. Andere Bereiche wie die Landschaftsplanung wurden von Experten wie Roberto Burle Marx ausgeführt. Joaquim Cardozo wirkte als Statiker beim Projekt. Brasilia, die am 21. April 1960 eingeweiht wurde, ist heute dafür bekannt, einen ganz eigenen Charakter zu besitzen, der durch die Arbeiten von Niemeyer und anderen begabten Experten geprägt ist.  

Wer sich für technische Berufe interessiert, dem stehen viele Möglichkeiten offen. Personalvermittler können dabei helfen, eine geeignete Stelle zu finden, die den eigenen Fähigkeiten entspricht. Viele erfolgreiche internationale Unternehmen suchen nach Fachkräften und sind oft bereit, für Reise- bzw. Umzugskosten aufzukommen.

Show Comments

No Responses Yet

Leave a Reply